English German Dictionary

English - Deutsch

claim in German:

1. Anspruch


Er erhob Anspruch auf das Land.
Dieses Recht kann nicht in Anspruch genommen werden im Falle einer Strafverfolgung, die tatsächlich auf Grund von Verbrechen nichtpolitischer Art oder auf Grund von Handlungen erfolgt, die gegen die Ziele und Grundsätze der Vereinten Nationen verstoßen.
Die Familie ist die natürliche Grundeinheit der Gesellschaft und hat Anspruch auf Schutz durch Gesellschaft und Staat.
Mütter und Kinder haben Anspruch auf besondere Fürsorge und Unterstützung. Alle Kinder, eheliche wie außereheliche, genießen den gleichen sozialen Schutz.
Jeder hat Anspruch auf eine soziale und internationale Ordnung, in der die in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten voll verwirklicht werden können.
Jeder hat Anspruch auf einen wirksamen Rechtsbehelf bei den zuständigen innerstaatlichen Gerichten gegen Handlungen, durch die seine ihm nach der Verfassung oder nach dem Gesetz zustehenden Grundrechte verletzt werden.
Jeder hat bei der Feststellung seiner Rechte und Pflichten sowie bei einer gegen ihn erhobenen strafrechtlichen Beschuldigung in voller Gleichheit Anspruch auf ein gerechtes und öffentliches Verfahren vor einem unabhängigen und unparteiischen Gericht.
Sie war in Anspruch genommen ein Gedicht zu schreiben.
Wenn der Frühjahrsputz den ganzen Frühling und Teile des Sommers in Anspruch nimmt, hast du im Rest des Jahres etwas falsch gemacht.

German word "claim"(Anspruch) occurs in sets:

Flashcards aus dem Buch - "Religious Poems" (Various)
Flashcards aus dem Buch - "On the Tree Top" (Clara...
Vokabeln von "Die Edukators"
Flashcards aus dem Buch - "Studies in Prophecy" (A...
Flashcards aus dem Buch - "Sentiment, Inc." (Poul ...

2. behaupten


Ich möchte behaupten, dass er unschuldig ist.
Niemand wird behaupten wollen, daß mit ihnen nur Geld verdient wird.
Alle behaupten...... ich behaupte...
Gewisse Leute behaupten, L'auberge espagnole sei ein Pornofilm.
Jedes Mal, wenn ich diese verdammte Großbuchstabensperre brauche, erscheint mein folgender Satz ganz in Großbuchstaben! Du kannst behaupten, dass du selbst Schuld hast... oder die Akademie.
Denn für den heutigen Tag, das konnte ich mit großer Sicherheit behaupten, war ein gewinnbringendes Auslösen der Belichtungsklappe meiner fotographischen Apparatur nicht mehr in Sicht.
Sag nicht, dass es nicht geht, bevor du es nicht versucht hast. Du hast noch nicht mal angefangen, also wie kannst du da behaupten, dass es nicht geht?